Hedersleben

Wappen Hedersleben Hedersleben

Friedenstraße
Friedenstraße
Klosterstraße
Klosterstraße
Selkebrücke
Selkebrücke
katholische Kirche
kath. Kirche
Siegel
Foto 9
Foto 9
Kloster St. Gertrudis
Kloster St. Gertrudis
Foto 3
Foto 1
Kath. Kirche St. Gertrud
Kath. Kirche
Kloster St. Gertrudis in Hedersleben
1253 wurde das Zisterzienserinnenkloster St. Gertrudes auf Initiative des Grafen von Hakeborn gegründet. 1810 Aufhebung des Klosters durch Hyronimus Napoleon und kauf des Klostergutes durch einem jüdischen Kaufmann aus Halberstadt! 1854/55 die letzten Zisterzienserinnen starben in Hedersleben! 1945 Eigentum d. Gemeinde Hedersleben. Seit 1991 Nutzung durch gemeinnützigen Verein "Internationales Zentrum für Innovation, Qualifizierung und Gewerbeförderung e.V."
Taubenturm Kloster St. Gertrud
Taubenturm

Kloster St. Gertrud


Kloster Innenhof
Innenhof
mit Taubenturm
Kloster
Hofeingang von innen

Kloster Innenhof
Klostereingang
Innenhof
Detail Kloster St. Gertrud
Detail Kloster
St. Gertrud

Adersleben   Deesdorf   Ditfurt   Emersleben   Harsleben   Hedersleben   Rodersdorf   Wegeleben   Fluss Bode
Aktuell   Ausflugstipps   Videoclips   Desktopmotive   Linktipps   Gästebuch   Impressum

zum Seitenanfang Wenn Ihr diese Seite über eine Suchmaschine gefunden habt und links keine Navigationsleiste zu sehen ist,
dann klick bitte hier www.region-wegeleben.de